Brückenkeine Mauern

Das #BrückenkeineMauern Projekt ist ein interdisziplinäres gemeinschaftliches Schul-Projekt, in dem wir Aktivitäten gegen den Bau von Mauern anbieten, die Grenzen und Regionen trennen. Dabei sind Reflektion, Forschung, Dialog und Kunst als Protestformen inbegriffen.  Mauern haben nie dazu gedient Probleme zu lösen, vielmehr haben sie in der Mehrheit der Fälle die Probleme verschärft.

Wusstest du, dass es nach dem Fall der Berliner Mauer (1989) nur 16 Grenzzäune/ Mauern gab und 28 Jahre später haben wir 70 Mauern und die Zahl steigt in rasantem Tempo an...
Möchtest du teilnehmen? Das Projekt ist offen für Sekundarschulen und Hochschulen auf der ganzen Welt. Schick mir eine Mail an: susanagm33@gmail.com

1. Wir sprechen über Fotos und Bilder von Mauern aus der Realität, die Menschen trennen und keine Probleme lösen. Sind sie notwendig? Warum? Wovor haben wir Angst? Warum denkst du wurden in den letzten Jahren so viele Mauern und Zäune an den Grenzen errichtet?
Hör den Text des Liedes von M.I.A Borders und diskutiere mit deinen Mitschülern darüber.
"Guns blow doors to the system"
"Freedom, 'I'dom, 'Me'dom
Where's your 'We'dom?"

 


2º Cine-forumWir schlagen mehrere Dokumentarfilme vor, um mit den Schülern ins Gespräch zu kommen: den Dokumentarfilm Mauern oder den Film Fragiles Gleichgewicht. Für jüngere Schüler den Kurzfilm Puk und die Mauer. Für Kunstlehrer den Kurzfilm The Neverending Wall
Full episodies Walls (spanish) discovery max





Web: http://www.theneverendingwall.es/
The Neverending Wall - TRAILER from The Neverending Wall on Vimeo.

3º Wir untersuchen und vertiefen das Thema Interessante Websites und Karten für die Suche nach Information

Blog sobre muros y murallas a lo largo de la historia en el mundo
Mapa interactivo de los muros en el mundo


4º Ausstellungen: Wir sammeln Wände mit Phrasen, Bildern und Graffitis und wählen diejenigen, die uns am besten gefallen. Wir können verschiedene Kampagnen durchführen, eine Ausstellung über die East Side Gallery (Berlin) oder die Arbeiten von Banksy


Kani Alavi

Banksy


Mexico







5. Interaktives Onlinespiel Connected Walls (Englisch / Spanisch / Französisch)

Das interaktives Online-Spiel bringt uns näher an die Realität der Mauern und die Menschen auf der anderen Seite, in dem es uns echte Menschen auf beiden Seiten zeigt, die Dokumentarfilme und Videos aufgezeichnet haben.

Trailer

6º Sensibilisierungskampagnen

Wähle ein Bild und füge einen Satz in Bezug auf die Bedeutung vom Brückenbau und Abriss von Mauern hinzu. Veröffentliche dieses in den Sozialen Netzwerken mit dem Hashtag #PuentesNoMuros #BridgesNotWalls. Das kann auf Spanisch, Französisch, Englisch, Arabisch oder auf einer anderen Sprache sein
Und wenn du dein eigenes Foto auf der Brücke deines Dorfes oder deiner Stadt machst? Zeichne in Großbuchstaben deinen Lieblingssatz auf ein Plakat und mach ein Foto. Die Fotos stellen wir in einen gemeinschaftlichen Blog. Teile das Foto in sozialen Netzwerken


7º Geschichtenwettbewerb für Weltbüchertag


Um teilnehmen zu können, muss man ein Gedicht und/ oder eine Kurzgeschichte zum Hauptthema Mauer und Grenzzaun schreiben. Es gibt zwei Möglichkeiten: Gedicht / Kurzgeschichte

Zeugnis im Klassenzimmer


Es ist sehr interessant, das Zeugnis eines Einwanderers / Flüchtlings ins Klassenzimmer zu bringen, der den Grenzzaun von Ceuta oder Melilla überstiegen hat und darüber zu sprechen, warum er sein Land verlassen musste und über die Schwierigkeiten auf dem Weg und auch bei der Ankunft in Spanien.

Yara Kassem
9º Debatte: Wände und Zäune

Wir werden zwei Gruppen von Studenten bilden und Mauern und Grenzzäune untersuchen, die einige Länder und Regionen trennen ebenso wie die Ankunft von Migranten und Flüchtlingen: Wir werden Argumente dafür und dagegen finden. Es soll eine Gruppe geben, die für die Konstruktion von Mauern ist und gegen die Ankunft von Flüchtlingen und Migranten (A) und eine andere  Gruppe von Studenten gegen die Existenz von Mauern und Zäunen und für die Ankunft von Flüchtlingen und Migranten (B)

10ºWir bauen Brücken: Wir untersuchen und realisieren Arbeiten über Persönlichkeiten, Organisationen und ONGs, die „Brücken“ zwischen den Kulturen und Religionen sind oder über Personen / Organisationen die Zuwanderer / Flüchtlinge auf ihrem Weg begleiten, die Mauern überqueren auf der Suche nach einem Ort, an dem sie in Sicherheit und menschenwürdig leben können. Wir stellen unsere Person/ NGO den Mitschülern vor und stellen unsere Infografiken und Arbeiten aus.  Einfache Programme für Infografiken: Piktochart oder Canva

https://www.handinhandk12.org/

11º Komponieren wir ein Lied? Habt ihr Lust im Musikunterricht ein Lied des Protests im Stil eurer Wahl zu komponieren? Wir denken uns eine Melodie aus und schreiben den Text dazu. Ihr könnt auch eine Melodie wählen, die es bereits gibt und den Text ersetzen durch einen selbst verfassten... Wie wäre es, wenn wir das Lied am Tag der Flüchtlinge singen? (20J)

12º Tag der Flüchtlinge (20J) Unser Projekt gipfelt mit einer kleinen Theateraufführung gegen die Mauern, die Menschen und Gemeinschaften trennen. Und habt ihr vielleicht Lust auch ein Lied beizusteuern?
Traducido por Elisabeth Rodermond
Sam Tizza Anneh

No hay comentarios:

Publicar un comentario